Tiefschwarz
November 2012


Jetzt im November, wenn morgens der schwache Geruch der wenigen Kohleöfen in der nebligen Luft liegt, kommt mir manchmal der Gedanke: Man müsste sie unter Denkmalschutz stellen, diese letzten Zeugen der industriellen Vergangenheit. Diese einfachen und zweckmäßigen Nachkriegshäuser mit ihren grau-schwarzen Fassaden, die ungeschützt im jetzt sauberen Regen stehen.

Vielleicht könnte man Firnis auftragen.

 

 


TiefschwarzTiefschwarzTiefschwarz